2

Rote-Rüben-Salat mit Walnüssen und Käse

Rote-Rüben-Salat mit Walnüssen und Käse
2
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Roten Beten falls nötig waschen und im Ganzen in einen Dämpfeinsatz legen. Mit dem Kümmel bestreuen und im geschlossenen Topf, im Wasserdampf, ca. 45 Minuten weich garen. Danach abkühlen lassen, schälen, in Scheiben schneiden und auf vier Teller verteilen.
Schritt 2/2
Für das Dressing den Zitronensaft, Orangensaft, Honig, Öl und 1-2 EL heißes Wasser verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und über die Rote Bete träufeln. Den Ziegenkäse in kleinen Portionen darauf anrichten und je eine Walnusshälfte darauf setzen.

Zusätzlicher Tipp

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo SundNixe, das geht auch, ja. Dann entfällt natürlich das Garen in Schritt 1. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Würde das ganze auch mit schon fertiger Rote Beete aus dem Glas funktionieren?

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
31,19 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 53,99 €
41,04 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 27,45 €
23,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages