Hirsesalat mit Gruyère und Trauben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hirsesalat mit Gruyère und Trauben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
500 ml
250 g
Weintrauben je 300 g blaue und grüne
250 g
Gruyère-Käse am Stück
1 Bund
75 ml
50 ml
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
gemahlener Koriander

Zubereitungsschritte

1.
Die Brühe in einem Topf aufkochen lassen, Hirse hineinstreuen und zugedeckt hei schwacher Hitze 15 Min. ausquellen lassen, dann in eine Schüssel umfüllen.
2.
Weintrauben waschen, halbieren und entkernen. Käse in ca. 1 cm große Würfel schneiden, Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Hirse mit Öl, Essig und Zitronensaft verrühren, Trauben, Käse und Zwiebeln untermischen und mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Zugedeckt 1 Std. durchziehen lassen.