Holunderbeeren-Butter

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Holunderbeeren-Butter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
916
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien916 kcal(44 %)
Protein15 g(15 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe16,7 g(56 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K4,4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,9 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium670 mg(17 %)
Calcium91 mg(9 %)
Magnesium116 mg(39 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren34 g
Harnsäure119 mg
Cholesterin138 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL Zucker
150 g frische Holunderbeeren
250 g Butter
1 kleines Vollkornbrot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterHolunderbeereZucker

Zubereitungsschritte

1.

In einem Topf den Zucker zerlassen und die Holunderbeeren zugeben. 3-5 Minuten unter Rühren köcheln lassen, dann durch ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen.

2.

Die Butter zerlassen mit den Beeren mischen, in Einmachgläser abfüllen und erkalten lassen. Nach Belieben mit Vollkornbrot servieren.