Karamellcreme mit exotischen Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karamellcreme mit exotischen Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
3
6 EL
500 g
je 100 g Ananas-, Papaya- und Mangofruchtfleisch
100 ml
Ausserdem
Saft einer Limetten
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtSchlagsahneRohrzuckerBlattgelatineLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Gelatine leicht ausdrücken und bei mäßiger Hitze auflösen. Karamellsirup zugeben und verrühren. Joghurt untermischen und kühl stellen, bis die Masse beginnt zu gelieren.

2.

In der Zwischenzeit Limettensaft und Rohrzucker getrennt auf Untertassen geben. Den Rand von Glasschalen zuerst mit Limettensaft befeuchten und dann die Glasränder im Rohrzucker drehen, sodass ein Zuckerrand entsteht.

3.

Mangofruchtfleisch klein schneiden und fein pürieren. Sahne steif schlagen. Papaya- und Ananasfruchtfleisch klein würfeln und in die Gläser geben.

4.

Creme durchrühren und Mangopüree und Sahne unterziehen. In die Gläser geben. Mit Mangospalten garniert servieren.