Kartoffel-Zucchini-Gratin mit Tomaten und Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Zucchini-Gratin mit Tomaten und Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
400 g mehligkochende Kartoffeln
400 g Tomaten
400 g Zucchini
2 Zwiebeln
100 g Speck in Scheiben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Oregano gehackt
250 g Schlagsahne
100 g Bergkäse frisch gerieben
Butterflocke
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelTomateZucchiniSchlagsahneSpeckBergkäse
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden.
2.
Tomaten und Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
3.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
4.
Speck ggf. halbieren.
5.
Die vorbereiteten Zutaten dachziegelartig abwechselnd in eine gefettete Auflaufform einschichten, mit Salz und Pfeffer würzen, Oregano darüber streuen und die Sahne seitlich angiessen.
6.
Den Käse auf der Oberfläche verteilen und Butterflöckchen aufsetzen.
7.
Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 45 Min. überbacken.