Kirsch-Sahne-Dessert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kirsch-Sahne-Dessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig

Zutaten

für
4
Für den Kuchen
3 Eier
75 g Zucker
40 g Butter
1 Prise Salz
75 g Mehl
Zucker zum Stürzen
Für die Kirschen
500 g Kirschen
100 ml Kirschsaft
1 EL Speisestärke
100 ml Rotwein
2 EL Zucker
2 EL Zitronensaft
Für die Creme
150 ml Schlagsahne
1 EL Vanillezucker
40 ml Kirschlikör
Schokoröllchen zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirscheSchlagsahneRotweinZuckerButterZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Für den Biskuit die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker weißschaumig schlagen. Die Butter schmelzen lassen. Die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen. Das Mehl über die Eigelb-Zucker-Masse sieben. Die flüssige Butter und 1/3 vom Eischnee unterrühren. Den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig dünn auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Auf ein gezuckertes Geschirrtuch stürzen, das Papier abziehen und abkühlen lassen.
3.
Die Kirschen waschen und entsteinen, 4 Stück zum Garnieren beiseite legen. 3-4 EL vom Kirschsaft mit der Stärke verrühren, den restlichen Saft mit dem Wein, dem Zucker und dem Zitronensaft aufkochen lassen. Unter Rühren die gelöste Stärke einfließen und 1-2 Minuten andicken lassen. Die Kirschen dazu geben, aufkochen lassen, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
4.
Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen.
5.
Aus dem Kuchen 8 Kreise (im Durchmesser der Gläser) ausstechen und 4 Stück auf den Boden der Gläser legen. Mit etwas Likör beträufeln und die Hälfte der Kirschen darauf geben. Die Hälfte der Schlagsahne darüber geben und mit dem Einschichten noch einmal so fortfahren. Vor dem Servieren am besten nochmal ca. 15 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
6.
Mit je einer Kirsche und Schokolade garniert servieren.