Lammrücken mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammrücken mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
Lammrückenfilet 400 g, pariert
2
1
¼ l
200 g
4
kleine Zwiebeln
100 ml
2 EL
Pfefferkörner grob gemörsert
Öl zum Braten

Zubereitungsschritte

1.
Die Karotten und den Kohlrabi schälen und in ca. 8 cm lange Stifte schneiden. Die Zwiebeln schälen und die Zuckerschoten waschen.
2.
Den Lammrücken in heißem Öl im Bräter von allen Seiten anbraten, dann herausnehmen. Zwiebeln, Kohlrabi, Pfefferkörner und Karotten im Bräter leicht anschwitzen, ablöschen mit Fleischbrühe aufgießen und das Fleisch wieder darauf lagen.
3.
Zugedeckt bei sehr niedriger Temperatur ca. 20 Min. simmern lassen, bis das Fleisch rosa durchgezogen ist. Anschließend das Fleisch herausnehmen und in Alufolie ruhen lassen.
4.
Die Sahne zum Sud geben und etwas einreduzieren lassen bis der Sud leicht sämig ist. Zuckerschoten ca. 5 Min. mitköcheln lassen, mit Salz abschmecken und in eine vorgewärmte Schale füllen.
5.
Das Lamm schräg in dünne Scheiben schneiden und auf dem Pfeffersud anrichten.
Schlagwörter