Lammspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
8
Zutaten
6 EL
1
2 EL
1 TL
getrockneter Thymian
8
Lammschnitzel aus dem Rückenfilet à 60 - 70
1
längliche Aubergine
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
8
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Olivenöl in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und dazupressen. Zitronensaft und Thymian dazugeben und verrühren. Lammschnitzel quer in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Zum Knoblauchöl geben, gut vermischen und zugedeckt marinieren lassen.
2.
Auberginen waschen, putzen, längs halbieren, in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden. Die Spieße einölen. Auberginenstücke mit etwas Knoblauchöl bestreichen und mit den Fleischstreifen auf die Spieße stecken.
3.
Eine Grillpfanne erhitzen und die Stege einölen. Die Spieße darin bei starker Hitze 1 Min. anbraten, wenden und 1 Min. weiter braten, dann bei mittlerer Hitze auf jeder Seite weitere 3 - 4 Min. unter gelegentlichem Wenden braten. Herausnehmen, salzen und pfeffern.
Zubereitungstipps im Video