Gegrillte Lammspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Lammspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
580
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert580 kcal(28 %)
Protein48 g(49 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K80,7 μg(135 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin20,9 mg(174 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin3,1 μg(7 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium861 mg(22 %)
Calcium119 mg(12 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod28 μg(14 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren11,9 g
Harnsäure380 mg
Cholesterin148 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
Lammfleisch aus der Keule ohne Knochen
½ TL
1 EL
8 EL
1 TL
200 g
gemischte Blattsalat
2
125 g
12
schwarze Oliven
2 EL
2 EL
1 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, dabei von Sehnen und Fett befreien und auf die Spießchen stecken.
2.
Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Oregano und Öl verrühren. Die Fleischspießchen in eine flache Form legen, mit der Marinade gut bepinseln, zudecken und 2- 3 Std. durchziehen lassen,
3.
Die Spießchen aus der Marinade nehmen, das Öl abtropfen lassen und die Spieße auf dem heißen Grill rundum 6 - 8 Min. grillen.
4.
Tomaten vierteln, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Salate waschen, putzen, verlesen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Schafkäse zerbröckeln.
5.
Alle Salatzutaten in eine Schüssel geben. Salz, Pfeffer, Essig und Olivenöl verrühren, abschmecken über das Gemüse gießen und mischen. Die Schafkäsewürfel obenauf geben, mit Oregano bestreut servieren.