Lauch-Linsen-Eintopf mit Croutons

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lauch-Linsen-Eintopf mit Croutons
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
322
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien322 kcal(15 %)
Protein11 g(11 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,7 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K90,4 μg(151 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure183 μg(61 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin7,8 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium679 mg(17 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure134 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stangen Lauch
100 g rote Linsen
1 rote Zwiebel
2 EL Keimöl
1 TL Koriandersamen
1 TL Kreuzkümmel
1 Lorbeerblatt
1 ½ Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 Msp. Cayennepfeffer
2 Toastbrotscheiben
2 EL Butter
200 g saure Sahne
1 EL Balsamessig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Linsen unter fließendem Wasser in einem Sieb gründlich waschen.
2.
Lauch waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
3.
Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Spalten schneiden, dann in heißem Öl in einem Topf anschwitzen, Lauch und Linsen zugeben, kurz mitschwitzen lassen, mit Brühe aufgießen und 15 Min. köcheln lassen, mit Muskat, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.
4.
Toast entrinden, würfeln und in heißer Butter goldbraun braten.
5.
Die Suppe mit Croutons, Sauerrahm und Balsamico-Essig servieren.