Macadamiaschnitten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Macadamiaschnitten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
7190
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien7.190 kcal(342 %)
Protein94 g(96 %)
Fett458 g(395 %)
Kohlenhydrate678 g(452 %)
zugesetzter Zucker389 g(1.556 %)
Ballaststoffe28,2 g(94 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D14,4 μg(72 %)
Vitamin E17,1 mg(143 %)
Vitamin K56,4 μg(94 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin25,5 mg(213 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure364 μg(121 %)
Pantothensäure7,5 mg(125 %)
Biotin100,9 μg(224 %)
Vitamin B₁₂6,4 μg(213 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.738 mg(43 %)
Calcium371 mg(37 %)
Magnesium284 mg(95 %)
Eisen9,9 mg(66 %)
Jod79 μg(40 %)
Zink10,1 mg(126 %)
gesättigte Fettsäuren228,1 g
Harnsäure179 mg
Cholesterin2.139 mg
Zucker gesamt406 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
375 g
375 g
6
1 Prise
100 g
gemahlene Macadamianüsse
50 g
4 EL
1
Zitrone unbehandelt
3 TL
375 g
Weizenmehl Type 1050
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.

Für den Teig die Butter cremig rühren. Abwechselnd Zucker und Eier unterschlagen. Dann Salz, Nüsse, Milch und abgeriebene Zitronenschale unterrühren. Das Backpulver mit dem Mehl mischen, darübersieben und einrühren. Den Teig gleichmäßig auf das Backblech streichen und in 35-45 Minuten goldbraun backen.

3.

Mit Puderzucker bestäubt servieren.