Mandelkränze

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelkränze
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
88
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien88 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,6 mg(5 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,7 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium47 mg(1 %)
Calcium7 mg(1 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin22 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
40
Für den Teig
125 g Mehl
125 g geschälte Mandelkerne
1 Prise Salz
90 g Puderzucker
1 Ei
150 g kalte Butter in Stücken
Außerdem
1 Eigelb
100 g gehackte Mandelkerne
3 EL Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMandelkernMandelkernSalzEi

Zubereitungsschritte

1.

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Zur Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde kühl stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen und Ringe (4 cm Durchmesser außen, 1 cm Durchmesser innen) ausstechen.

2.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Das Eigelb mit 2 EL Wasser verquirlen, die Ringe damit bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 10 -15 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.