Mandelmakronen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mandelmakronen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
31
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien31 kcal(1 %)
Protein1 g(1 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,2 mg(2 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium34 mg(1 %)
Calcium3 mg(0 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
80
Zutaten
3 Eiweiß
200 g Puderzucker
1 TL Zitronensaft
150 g geriebene Mandelkerne
100 g Zartbitterschokolade gerieben
1 TL abgeriebene Zitronenschale
40 g geschälte Mandelkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
1. Eiweisse steif schlagen.
2.
2. Puderzucker Löffelweise einrühren und zwischendurch Zitronensaft einträufeln lassen.
3.
3. Mandeln mit der Schokolade mischen
4.
4. Mandelmischung unter das Eiweiss heben
5.
5. Backblech mit Backpapier belegen
6.
6. Mit 2 Teelöffeln kleine kirschgrosse Häufchen aufs Backpapier setzen, etwas Abstand lassen
7.
7. Mandeln längs mit einem Messer halbieren und auf die Makronen setzen
8.
8. Makronen im vorgeheizten Backofen (160°) ca. 20 Min. backen, herausnehmen (die Makronen sind innen noch weich, garen aber beim Abkühlen nach), auskühlen lassen.