Mascarponecreme mit Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mascarponecreme mit Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g gemischte Beeren z. B. Erd-, Himb-, Brombeeren
2 Minze
20 ml Himbeergeist
1 unbehandelte Limette Abrieb und Saft
2 EL Honig
1 Vanilleschote
350 g Mascarpone
150 g Magerquark
60 g Puderzucker
250 ml Schlagsahne
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MascarponeSchlagsahneMagerquarkHonigMinzeLimette

Zubereitungsschritte

1.
Die Beeren vorsichtig waschen, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die gewaschene Minze in Streifen schneiden. Die Beeren je nach Größe in Stücke schneiden und mit dem Himbeergeist, 1/2 TL Limettenabrieb, Minze und dem Honig etwa 30 Minuten marinieren.
2.
Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark ausschaben. Die Mascarpone mit dem Quark, Zucker, Vanillemark und Limettensaft glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.
3.
Die Creme auf Dessertgläser verteilen und die marinierten Beeren darauf geben. Mit Puderzucker bestaubt servieren.