Möhrenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Möhrenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
500 g Möhren
250 g Walnüsse gehackt
250 g Weizen-Vollkornmehl
2 TL Backpulver
2 TL Zimt
200 g Rosinen
400 g Rohrzucker
4 Eier
250 ml Keimöl
Für die Creme
200 g Frischkäse
200 Puderzucker
75 g weiche Butter
½ TL gemahlene Vanille

Zubereitungsschritte

1.
Die Möhren schälen und raspeln. Mehl mit Backpulver, Zimt, Zucker und Rosinen in einer Schüssel vermengen.
2.
Eier schaumig schlagen, dann nach und nach das Öl unterschlagen. Die Eiercreme mit der Möhrenmischung vermengen. Möhrenmasse auf ein tiefes, gefettetes Backblech geben und glattstreichen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 45 - 50 Minuten backen. Herausnehmen und auf dem Backblech abkühlen lassen.
3.
Für die Creme Frischkäse mit Puderzucker, Butter und Vanille schaumig rühren. Die Creme locker auf dem Kuchen verstreichen.