Oster-Reis-Tarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Oster-Reis-Tarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein7 g(7 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate50 g(33 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure23 μg(8 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium141 mg(4 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure31 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
8
Für den Mürbetei:
50 g Zucker
100 g Butter
150 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Vanille
1 Prise Zitronenschale
Für die Füllung:
80 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
400 ml Milch
150 g Milchreis
1 Eigelb
1 Ei
80 g Zucker
1 Prise Zimt
1 Prise Vanille
1 Prise Zitronenschale
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchMilchreisButterEierlikörZuckerZucker
Produktempfehlung

verspoorten-packshotBesonders empfehlenswert ist der VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör. Seit 1876 entsteht ein einzigartiger natürlicher Eierlikör, der laktosefrei, glutenfrei, frei von Farb- & Aromastoffen, frei von Konservierungsstoffen, Stabilisatoren, Verdickungsmitteln und Emulgatoren ist. Somit überzeugt er nicht nur geschmacklich, sondern auch inhaltlich auf ganzer Linie.

Zubereitungsschritte

1.

Für den Mürbeteig sollten Sie die Butter (pomadig/weich) mit dem Zucker und den Gewürzen kurz ausschlagen. Bilden Sie dann auf einer kühlen und glatten Arbeitfläche mit dem Mehl einen Kreis. Geben Sie die Buttermasse in die Mitte des Kreises und greifen von außen nach innen die Zutaten ineinander. Kneten Sie den Teig zügig fertig und legen diesen abgedeckt ca. 1 Std. im Kühlschrank kalt.

2.

Jetzt können Sie den Teig auf einer gemehlten Arbeitsfläche ca. 3-4 mm dick ausrollen und in die Aluminiumform (Supermarkt, Papierhandel) bis zum Rand einlegen. Frieren Sie die ausgelegte Aluminiumform kurz an und backen diese dann bei ca. 160°C im Umluftofen goldbraun (ca. 10-12 Min.). Streichen Sie die gebackene Tarte mit flüssiger Kuvertüre vorsichtig dünn aus (mit dem Pinsel) und stellen diese im Kühlschrank wieder kalt, bis die Kuvertüre angezogen ist. Falls Sie eine Backpfanne benutzen, sollten Sie diese vorher buttern und mehlen.

3.

Kochen Sie zunächst den Milchreis mit den Gewürzen - ohne Zucker, da der Milchreis sonst zu lange zum Garen braucht. Schlagen Sie anschließend die Eier mit dem Zucker auf, bis die Zucker-Ei-Masse schaumig ist. Jetzt wird der Eischaum vorsichtig unter den noch warmen Milchreis gehoben und in die Tarteform zu 4/5 hoch eingefüllt. Die Tarte wird bei 170°C etwa 45 Min. goldbraun ausgebacken.