print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Panzanella

mit Parmesanchips
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panzanella
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
2
5
2
3 EL
Basilikum in Streifen geschnitten
8 Scheiben
300 g

Zubereitungsschritte

1.
Backpapier auf ein Backblech legen und etwas mit Olivenöl einfetten. Dann 1/2 cm hohe Häufchen (etwa 6 cm breit) darauf setzen. Im vorgeheizten Backofen 200° (Umluft) solange backen, bis der Käse oben leicht bräunlich wird und die einzelnen Fäden miteinander verschmolzen sind. Den Käse jedoch nicht komplett schmelzen lassen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.
2.

Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Weißbrot in mundgerechte Würfel schneiden. Tomaten, Paprika und Brot mischen.

3.

Aus 4 EL Olivenöl, 2 EL Rotweinessig, 2 EL Wasser, Salz, Pfeffer, Basilikum und Knoblauch eine Vinaigrette herstellen. Die Vinaigrette über das Gemüse und das Brot geben und untermischen. Eventuell etwas nachwürzen. Brotsalat mit den Parmesanchips anrichten und sofort servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren