Schnelles Low-Carb-Rezept

Shrimps mit Brokkoli und Sprossen aus dem Wok

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (6 Bewertungen)
(6 Bewertungen)
Shrimps mit Brokkoli und Sprossen aus dem Wok

Shrimps mit Brokkoli und Sprossen aus dem Wok - Low-Carb-Pfannengericht mit knackigem Gemüse

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
257
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das zarte, aber feste Fleisch der Shrimps ist kalorienarm und enthält wenig Fett. Dazu sind die Krebstiere eine gute Quelle für hochwertiges Eiweiß sowie für die lebensnotwendigen Spurenelemente Zink und Jod. Als wichtiger Bestandteil der Schilddrüsenhormone ist Jod am Ernergiestoffwechsel beteiligt.

Lieber vegetarisch? Dann ersetzen Sie die Shrimps einfach durch Tofu. Ob mariniert oder pur: In Würfel geschnitten und gebraten schmeckt das Sojaprodukt zum Wokgemüse wunderbar.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien257 kcal(12 %)
Protein19 g(19 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K123,4 μg(206 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C81 mg(85 %)
Kalium686 mg(17 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium100 mg(33 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod58 μg(29 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure183 mg
Cholesterin73 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
20 g
Ingwer (1 Stück)
1
200 g
2 EL
200 g
150 g
50 g
75 ml
2 EL
süße Chilisauce
3 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Brokkoli für 1 Minute in kochendes Salzwasser geben, abgießen und kalt abschrecken (blanchieren). Ingwer und Zwiebel schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, schräg in grobe Stücke schneiden. Shrimps waschen, trocken tupfen.

2.

Öl in einem Wok erhitzen, Shrimps unter Rühren 3 Minuten anbraten, an den Rand schieben. Sojasprossen mit heißem Wasser übergießen, abtropfen lassen, mit den Nüssen in den Wok geben. Ingwer, Zwiebel, Brokkoli nacheinander dazugeben, kurz mitbraten. Hühnerbrühe, Chili- und Sojasauce dazugießen, untermischen, mit Pfeffer abschmecken.

Zubereitungstipps im Video
Bild des Benutzers Andre Niggel
Ihre Meinung-ist traditionell so ein Asiatisches Gericht v.a. Thailand Nord und Vietnam Süd,generel zu sagen schmeckt nicht ist anmutend-Ihnen schmeckts halt nicht jemand anders liebt es. Zum Glück sind die Geschmäcker ja alle verschieden.
Bild des Benutzers Levi Linnemann
Schlechte Kombination, sieht gut aus schmeckt aber nicht gut