Panzanella mit Tomate, Mozzarella und Rucola

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panzanella mit Tomate, Mozzarella und Rucola
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
457
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien457 kcal(22 %)
Protein17 g(17 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K60,5 μg(101 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure50 μg(17 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium349 mg(9 %)
Calcium330 mg(33 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod99 μg(50 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren11 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL dunkler Balsamessig
5 EL Olivenöl
1 TL getrockneter Oregano
1 TL getrockneter Thymian
½ TL getrockneter Rosmarin
Zucker
Salz
Pfeffer
3 große Tomaten
2 Handvoll Rucola
1 Handvoll Basilikum
2 Mozzarella-Kugeln à 125 g
5 Scheiben Weißbrot
1 Knoblauchzehe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißbrotRucolaOlivenölBalsamessigBasilikumOregano

Zubereitungsschritte

1.
Den Balsamico mit 3 EL Olivenöl verquirlen, den Oregano, den Thymian und den Rosmarin dazu geben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Den Backofen auf der Grillfunktion vorheizen.
3.
Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und in große Würfel schneiden. Den Rucola und den Basilikum abbrausen und trocken schütteln. Den Mozzarella abgießen und in große Stücke schneiden. Die Tomaten, den Rucola, das Basilikum und den Mozzarella vermengen und auf Tellern anrichten.
4.
Das Weißbrot mit dem übrigen Olivenöl einpinseln und im Ofen unter Wenden ca. 5 Minuten rösten. Währenddessen den Knoblauch abziehen und halbieren. Die Brotscheiben aus dem Ofen nehmen und heiß mit dem Knoblauch einreiben. In Würfel schneiden und zum Salat geben.
5.
Das Dressing darüber träufeln und sofort servieren.