Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Paprika-Wurstsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprika-Wurstsalat
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
500 g
Fleischwurst oder Leberkäse
1
gelbe Paprika
1 TL
gehackte Petersilie oder Schnittlauchröllchen
6
große Eissalatblätter zum Anrichten
½ Bund
Petersilie zum Garnieren
2 EL
2 EL
½ TL
1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Paprika waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne scheiben schneiden oder hobeln. Wurst pellen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. Essig, Zitronensaft, Salz, Zucker, Senf und Pfeffer mit 50 ml Wasser zu einer Marinade verrühren und abschmecken.

2.

Schalotten, Wurst, Radieschen und Paprika untermischen, gehackte Petersilie unterheben, Salat im Kühlschrank zugedeckt 1 Stunde ziehen lassen. Salatblätter waschen, trocken schleudern und in grobe Stücke zupfen oder schneiden. Auf Tellern verteilen. Den Wurstsalat darauf anrichten und nach Belieben mit Petersilie garnieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Paprikaschote perfekt putzen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar