Pasta mit Geflügel-Bolognese

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Geflügel-Bolognese
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
1
1 Stange
1
500 g
3 EL
400 g
stückige Tomaten Dose
150 ml
frisch gehacktes Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Zwiebel, Sellerie und Knoblauch schälen bzw. putzen und die Zwiebeln und Knoblauch würfeln, den Sellerie in dünne Scheiben schneiden. Das Hackfleisch in heißem Öl krümelig anbraten. Das Gemüse untermengen, kurz mitschwitzen und die Tomaten zufügen.

2.

Mit etwas Brühe ablöschen und unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und zum Schluss die abgetropften Nudeln unterschwenken. Mit frisch gehacktem Basilikum bestreut servieren.