Pasta mit Bolognese-Soße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Bolognese-Soße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
683
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien683 kcal(33 %)
Protein30 g(31 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K27,9 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,4 mg(112 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium978 mg(24 %)
Calcium69 mg(7 %)
Magnesium95 mg(32 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink5,7 mg(71 %)
gesättigte Fettsäuren10,5 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin52 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
150 g
50 g
durchwachsener Speck in Scheiben
2 EL
300 g
150 ml
400 g
passierte Tomaten (Dose)
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
getrockneter Oregano
400 g
Kerbel für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Möhren und den Knollensellerie schälen und in Würfel schneiden.
2.
Speck in Streifen schneiden und mit dem Knoblauch in heißem Öl anschwitzen, Möhre, Sellerie und Hackfleisch zugeben und ca. 5 Minuten krümelig anschwitzen.
3.
Mit der Fleischbrühe ablöschen und Tomaten unterrühren. Etwa 25-30 Minuten köcheln lassen.
4.
Anschließend mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.
5.
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen. Anschließend abgießen, auf Tellern anrichten und die Sauce darüber geben. Mit Kerbel garniert servieren.