Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Pasta mit Mandelpesto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pasta mit Mandelpesto
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Pasta in kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett kurz anrösten. Ca. 10 g zum Garnieren beiseite legen, den Rest in einen Mixer geben, das Toastbrot dazu bröseln. Den Basilikum und die Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und ebenfalls in den Mixer geben. Den Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und dazugeben.

2.

Den Parmesan und das Olivenöl zu der Mandel-Kräuter-Masse geben, 2-3 EL Nudelkochwasser hinzufügen und das Ganze zu einem cremigen Pesto mixen. Mit etwas Pfeffer würzen, bei Bedarf noch etwas Nudelwasser hinzufügen. Die Pasta abgießen, mit dem Mandel-Pesto vermischen und mit den restlichen Mandelblättchen bestreut und Basilikumblättern garniert servieren.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar