Pfirsichkonfitüre

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pfirsichkonfitüre
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 34 min
Fertig
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate122 g(81 %)
zugesetzter Zucker101 g(404 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium452 mg(11 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt121 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
5
Zutaten
1 kg
1
unbehandelte Orange
500 g
1
20 ml
Orangenlikör nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PfirsichOrangeZimtstange

Zubereitungsschritte

1.
Die Pfirsiche mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Orange heiß abwaschen und ein dünnes Stück Schale (ohne weiße Haut) abschneiden. Den Saft der Frucht auspressen. Den Orangensaft, die Orangenschale und den Zucker zusammen mit den Pfirsichstücken in einem großen Topf mischen. Die Zimtstange untermengen und mindestens 1 Stunde geschlossen durchziehen lassen.
2.
Danach unter ständigem Rühren sprudelnd aufkochen lassen und ca. 4 Minuten kochen. Eine Gelierprobe durchführen und den Zimt sowie die Orangenschale entfernen. Nach Belieben mit Orangenlikör verfeinern. Heiß in saubere Gläser abfüllen, sofort verschließen und für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend wenden und auskühlen lassen.
3.
Die Konfitüre schmeckt hervorragend auf einem frischen Brot mit etwas Butter.