Rindersteaks mit Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindersteaks mit Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Öl
4 Rinderlendensteaks à ca. 200 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 kleines Glas Mixed Pickles
2 EL Kapern
2 EL Olivenöl
400 g stückige Tomaten
80 ml Portwein
1 TL Meerrettich
Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatePortweinÖlOlivenölMeerrettichSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Öl in einer Pfanne stark erhitzen, Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in das heiße Öl legen, die Herdplatte auf mittlere Stufe zurückschalten. Steaks auf einer Seite 2:30 Minuten braten.
2.
Die Steaks wenden und weitere 2 Min. braten.
3.
(Die Steaks sind jetzt innen noch rosa, aber nicht blutig. Die Steaks
4.
kurz ruhen lassen. )
5.
Zwischenzeitlich den Backofen auf 180 vorheizen.
6.
Pickles grob hacken und mit 2 EL Kapern in einer Pfanne in heißem Olivenöl bei starker Hitze anschwitzen, Tomaten und Portwein dazugeben, einkochen lassen. Die Sauce mit Meerrettich, etwas Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Steaks mit Mixed-Pickles-Mischung servieren.