Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rindersteak mit Beilagen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindersteak mit Beilagen
Health Score:
Health Score
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
2
Portionen
100 g
2
Rindersteaks à ca. 200 g
1 EL
2
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 Dose
1 TL
200 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LangkornreisÖlEiButterSalzPfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Reis mit knapp der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser aufkochen und zugedeckt bei kleinster Hitze in ca. 25 Min. ausquellen lassen.
2.
Pommes frites nach Packungsangeben backen.
3.
Bohnen erwärmen und mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.
4.
Steaks in heißem Öl in einer Pfanne je Seite ca. 3 - 5 Min. (Je nach Vorlieben) braten, mit Salz und Pfeffer würzen und in Alufolie gewickelt warm stellen.
5.
Eier in heißer Butter zu Spiegeleiern braten.
6.
Reis z. B. in eine größere Tasse geben und den Reis dann auf Teller stürzen. Steaks dazu geben, Spiegeleier darauf setzen und Bohnen und Pommes frites dazu anrichten. Mit einem kleinen Salatbouquet servieren.

Video Tipps

Steaks perfekt braten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar