print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rosmarin-Scones mit geräuchertem Lachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosmarin-Scones mit geräuchertem Lachs
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
15
Stück
500 g
2 TL
1 TL
100 g
weiche Butter
300 g
2
1 EL
feingehackte Rosmarinnadel
Für den Belag
300
350 g
geräucherter Lachs in dünnen Scheiben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzButterJoghurtRosmarinnadelLachs

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten bis auf den Joghurt miteinander vermischen und mit so viel Joghurt verkneten, dass der Teig gut zusammenhält, dann 1,5 cm dick ausrollen und 15 gleich große Quadrate ausschneiden, mit verquirltem Eigelb bepinseln und im heißen Backofen bei 200°C Umluft auf mittlerer Schiene ca. 10 - 15 Min. goldgelb backen.

2.

Herausnehmen und abkühlen lassen. Zum Servieren die Scones aufschneiden und jede Hälfte mit Frischkäse einstreichen und mit Lachs belegen. Mit Rosmarinnadeln garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar