Sauerkraut mit Bratwürsten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sauerkraut mit Bratwürsten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
2031
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.031 kcal(97 %)
Protein101 g(103 %)
Fett177 g(153 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K79,3 μg(132 %)
Vitamin B₁3 mg(300 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin35 mg(292 %)
Vitamin B₆2,2 mg(157 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin11,6 μg(26 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium1.908 mg(48 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium143 mg(48 %)
Eisen5,9 mg(39 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink10,8 mg(135 %)
gesättigte Fettsäuren72,8 g
Harnsäure632 mg
Cholesterin426 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Sauerkraut (Beutel)
200 ml
1
1 TL
3
1 EL
24
Nürnberger Rostbratwürste

Zubereitungsschritte

1.
Weißwein mit Lorbeerblatt, Pfefferkörnern, Wacholder und Kümmel in einem Topf aufkochen lassen und auf etwa die Hälfte einreduzieren lassen. Durch ein Sieb gießen, wieder in den Topf geben und das Sauerkraut aus dem Beutel unterrühren. Aufkochen und zugedeckt ca. 5 Min. ziehen lassen. Evtl. mit etwas Salz abschmecken.
2.
Währenddessen die Würstchen pro Seite ca. 2-3 Min. braun grillen und auf dem Sauerkraut servieren.
Schlagwörter