print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Bratwürste mit Lauchgemüse

dazu Pellkartoffeln
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratwürste mit Lauchgemüse
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
2
Portionen
4
1 EL
2 EL
1
1 Päckchen
400 g
100 g
Pfeffer aus der Mühle
500 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ÖlRosinenZwiebelSchlagsahneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Rosinen in 200 ml lauwarmem Wasser einweichen.
2.
Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in ca. 1 cm breite Ringe schneiden.
3.
Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
4.
Lauch in 1 EL Butter mit wenig Wasser zugedeckt ca. 4 Min. dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, die Sahne angießen, erhitzen etwas einköcheln lassen. Kartoffeln in 1 EL Butter langsam rundum anrösten.
5.
Würste an der Haut einschneiden und in heißem Öl in einer Pfanne von beiden Seiten braten, herausnehmen und warm halten.
6.
Zwiebel im Bratfett anbraten, Rosinen samt Einweichwasser zu geben, aufkochen, etwas Saucebinder einrühren, binden lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
7.

Kartoffeln pellen. Würste mit Sauce, Sahnelauch und Kartoffeln auf Teller anrichten und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Schreiben Sie den ersten Kommentar