Scharfes Hähnchen mit Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Scharfes Hähnchen mit Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZwiebelKnoblauchzehePiri-PiriSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
2
3
4
Piri-Piri oder rote Chilischoten
2
Hähnchen á ca. 1,2 kg
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Paprikapulver edelsüß
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Zwiebeln und den Knoblauch häuten und grob würfeln. Die Piri-Piri-Schoten entkernen und fein hacken. In eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren.
3.
Die Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 8 Teile mit einer Geflügelschere zerteilen. Anschließend mit dem Piri-Piri einreiben und in einen großen Bräter (mit der Hautseite nach oben) setzen. Die Zwiebel- und Knoblauchstücke zugeben und für 50-60 Minuten garen. Dabei immer wieder mal mit dem Öl bestreichen.
4.
Je zwei Hähnchenteile auf Teller geben und beispielsweise mit einem Rucola-Radischen-Salat servieren.