Schwarze Nudeln mit Mozzarella und Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwarze Nudeln mit Mozzarella und Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
743
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien743 kcal(35 %)
Protein34 g(35 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate77 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K10,1 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,5 mg(71 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure67 μg(22 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂1,4 μg(47 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium560 mg(14 %)
Calcium476 mg(48 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod159 μg(80 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren16,9 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
5
frischer Basilikum nach Belieben
8
400 g
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen ungeschält mit dem Handballen zerdrücken, so dass sie etwas aufplatzen. Basilikum waschen und trocken schleudern. Mozzarella abtropfen lassen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden.
2.
Tintenfischnudeln in reichlich Salzwasser kochen und abtropfen lassen.
3.
5 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehen bei starker Hitze kurz anbraten. Die Tomaten dazugeben und kurz mitbraten. Die Nudeln unterrühren. Den gesamten Pfanneninhalt in eine Schüssel geben und mit den Mozzarellascheiben und den Basilikumblättern mischen. Salzen und pfeffern. Auf Teller verteilen, mit Gomasio und Parmesanspänen bestreuen und warm servieren.