Schwarzwurzeln im Schinkenmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwarzwurzeln im Schinkenmantel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein17 g(17 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe46 g(153 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E17,5 mg(146 %)
Vitamin K28,1 μg(47 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8 mg(67 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure152 μg(51 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium1.134 mg(28 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen9 mg(60 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin44 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Schwarzwurzel
1 unbehandelte Zitrone Saft und Abrieb
Salz
1 TL Zucker
200 g Parmaschinken
5 EL Rapsöl
1 TL Honig
2 EL Weißweinessig
2 EL frisch geschnittene Petersilie
Pfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Die Schwarzwurzeln schälen (mit Handschuhen), waschen und die Stangen sofort in eine Schüssel mit Wasser und dem Zitronensaft legen. Sind alle geschält, gut abtropfen lassen und in Salzwasser mit dem Zucker ca. 20 Minuten gar kochen. Anschließend abschrecken, trocken tupfen und leicht schräg halbieren oder dritteln.
2.
Den Schinken in etwa 1,5 cm breite Streifen schneiden und spiralartig um die Schwarzwurzeln wickeln. Auf einer großen Platte anrichten.
3.
Für das Dressing das Öl mit dem Honig, dem Essig, dem Zitronenabrieb und der Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Schwarzwurzeln träufeln und servieren.