Schweinefleisch mit Pilzen aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schweinefleisch mit Pilzen aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben
400 g
1
2
1 Bund
2 EL
2 EL
2 EL
Saft und Zesten einer halben Zitronen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SteinpilzeHonigButterThymianÖlKnoblauchknolle

Zubereitungsschritte

1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und auf ein mit Öl beträufeltes Backblech legen.
2.
Pilze putzen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren.
3.
Knoblauchknolle halbieren. Zwiebeln schälen und vierteln. Alles mit auf das Blech legen. Fleisch mit 1 EL Honig beträufeln. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Unter- und Oberhitze ca. 4 Min. goldbraun braten lassen. Dann das Blech herausnehmen, alles wenden du durchmengen und das Fleisch mit dem restlichen Honig beträufeln. Butter schmelzen lassen, mit Zitronensaft und -zesten vermengen und Fleisch sowie die Pilze damit bepinseln. Alles salzen, pfeffern, die Hälfte des Thymians zugeben. Und weitere 4-5 Min. fertig backen. Vom Blech nehmen und in eine Auflaufform geben. Mit dem restlichen Thymian garniert servieren.