0

Schweinelende mit mediterraner Kruste

Schweinelende mit mediterraner Kruste
0
Drucken
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Schweinelende
8 Thymianzweige
1 Rosmarinzweig
3 Petersilie
40 g grüne Oliven entsteint
40 g schwarze Oliven entsteint
8 Scheiben altbackenes Weißbrot
20 g Butter
1 EL Senf
Öl zum Braten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Fleisch waschen, trocken tupfen und in heißem Öl von allen Seiten anbraten. Herausnehmen.
Schritt 2/5
Weißbrot entrinden und grob würfeln.
Schritt 3/5
Kräuter von den Stielen zupfen und grob hacken. Mit Oliven, Weißbrot und Butter mixen. Salzen und pfeffern.
Schritt 4/5
Fleisch mit Senf einstreichen und die Oliven-Kräutermasse darauf verteilen. Andrücken und im vorgeheizten Ofen bei 140°C ca. 20-30 Min. braten. Sollte die Kruste zu dunkel werden, einfach mit Alufolie abdecken.
Schritt 5/5
Vor dem Anschneiden noch 3 Min. ruhen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar