Selbstgemachter Erdbeersirup

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Selbstgemachter Erdbeersirup
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
1962
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Liter enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.962 kcal(93 %)
Protein9 g(9 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate456 g(304 %)
zugesetzter Zucker399 g(1.596 %)
Ballaststoffe20,8 g(69 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K50 μg(83 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure444 μg(148 %)
Pantothensäure3,2 mg(53 %)
Biotin40,3 μg(90 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C600 mg(632 %)
Kalium1.750 mg(44 %)
Calcium201 mg(20 %)
Magnesium147 mg(49 %)
Eisen7,9 mg(53 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure222 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt456 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1 kg
400 g
1
Zitrone Saft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereZuckerZitrone
Produktempfehlung
Kühl und dunkel gelagert hält sich der Sirup mindestens 4 Monate.
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren waschen, putzen, in Stücke schneiden und zusammen mit dem Zucker und 400 ml Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Unter regelmäßigem Rühren etwa 20 Minuten köcheln lassen. Von der Hitze nehmen, leicht abkühlen lassen und durch ein mit einem feinen Tuch ausgelegtes Sieb passieren. Gut ausdrücken und den Sirup zurück im Topf mit dem Zitronensaft erneut aufkochen lassen. In vorbereiteten Flaschen füllen, gut verschließen und auskühlen lassen.