Sellerieschnitzel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sellerieschnitzel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
399
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien399 kcal(19 %)
Protein10 g(10 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K167,6 μg(279 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure165 μg(55 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin12,3 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C51 mg(54 %)
Kalium932 mg(23 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium48 mg(16 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin135 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 große Knollensellerie
2 Eier
3 EL Mehl
6 EL Semmelbrösel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Bund Rucola
4 reife Tomaten
6 EL Olivenöl
3 EL Balsamessig
Butterschmalz zum Ausbacken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaOlivenölKnollensellerieEiSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Sellerie schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben kurz in Salzwasser blanchieren und kalt abschrecken. Selleriescheiben mit Küchenkrepp abtrocknen, salzen und pfeffern. Mehl und Semmelbrösel je auf Teller verteilen. Die Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Die Selleriescheiben zuerst in Mehl, dann in den Eiern und danach in den Semmelbröseln wenden.

2.

Die Selleriescheiben langsam im heißem Butterschmalz auf beiden Seiten backen. Den Rucolasalat waschen und die Stengel entfernen. Die Tomaten waschen, halbieren den Strunk entfernen und in Segmente teilen Für die Salatsauce Essig und Öl Verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alle Zutaten mischen und zu den gebackenen Selleriescheiben servieren.