0

Shrimpsbällchen mit Zucchini-Rohkost

Shrimpsbällchen mit Zucchini-Rohkost
0
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
Garnelen geschält und gekocht (u.U. TK)
250 g
100 g
2
2
1
1 TL
frisch geriebener IngwerHier kaufen!
1 TL
Öl zum Ausbacken
1
2 EL
3 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Garnelen (TK-Ware auftauen lassen), fein pürieren. die Sojabohnensprossen sehr fein hacken , untermischen. Knoblauch schälen und durchpressen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und das Weiße und Hellgrüne in sehr feine Würfel schneiden. Das Ei verquirlen. Garnelenmischung mit Mehl und Backpulver mischen und das ei unterkneten. Frühlingszwiebeln, Ingwer, Sambal oelek und Salz dazugeben und alles miteinander verkneten. (Falls die Masse zu fest werden sollte, etwas Wasser darunter mischen.)
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/4
Aus der Masse tischtennisballgroße Bällchen formen und diese portionsweise in heißem Öl goldgelb frittieren. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen. Aus Holzspieße stecken und im Ofen bei 80°C warm halten.
Schritt 3/4
Für den Salat die Zucchini in feine Stifte schneiden/hobeln, in eine Schüssel geben und mit Essig, Öl, Pfeffer und wenig Salz marinieren, zusammen mit den Garnelenspießen servieren.
Schritt 4/4
.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages