Sommerlicher Martini mit Maracuja und Sekt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sommerlicher Martini mit Maracuja und Sekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
175
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien175 kcal(8 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium252 mg(6 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium10 mg(3 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
1
20 ml
20 ml
10 ml
20 ml
60 ml
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SektOrangensaftMaracujasaftLimettensaftMaracuja

Zubereitungsschritte

1.
Die Maracuja für 1 Stunde in das Gefrierfach legen.
2.
Zwischenzeitlich den Maracujasaft mit dem Orangensaft, Limettensaft, Gin, Sekt und crushed ice (3/4 Menge des Glases) im Mixer auf höchster Stufe cremig mixen. In ein Martiniglas füllen, mit dem Sirup beträufeln, die Maracuja in dünne Scheiben schneiden und auf dem Drink angerichtet servieren.
Schlagwörter