Spargelragout mit Fleischbällchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spargelragout mit Fleischbällchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g grüner Spargel
400 g weißer Spargel
300 g Möhren
200 g Zuckerschoten
Für die Sauce
4 EL Butter
30 g Mehl
500 ml Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
Für die Fleischklößchen
4 ungebrühte Kalbsbratwürste
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchSpargelMöhreZuckerschotenButterSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, schälen und in große Stücke schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen und halbieren. Grünen Spargel in kochendem Salzwasser 10 - 12 Min. , weissen Spargel 15 - 18 Min. garen. Abtropfen lassen. Vom Spargelsud 1 grosse Tasse abnehmen und beiseite stellen. Möhren in kochendem Salzwasser 8 Min. garen, abtropfen lassen. Zuckerschoten in kochendem Salzwasser 7 Min. garen, abtropfen lassen.
2.
Aus den Bratwürsten kleine Klösse herausdrücken, in kochendes Salzwasser geben, die Hitze herunterschalten und 5 - 8 Min. ziehen lassen, bis sie gar und fest sind. Warmstellen.
3.
Für die Sauce, Butter bei mittlerer Hitze zerlassen. Mehl hineinstreuen. Unter Rühren hell anschwitzen, Milch nach und nach unterrühren. Sauce kräftig durchschlagen, 10 Min. köcheln lassen, bei Bedarf vom Garsud etwas einrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Sauce durch ein Haarsieb geben. Das Gemüse mit den Klößchen auf 4 Tellern anrichten und mit der heißen Sauce begießen. Mit Petersilie garniert servieren.