Fleischbällchen mit Gurkensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischbällchen mit Gurkensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
664
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien664 kcal(32 %)
Protein39 g(40 %)
Fett49 g(42 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K21,6 μg(36 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin16,4 mg(137 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin15,3 μg(34 %)
Vitamin B₁₂5,8 μg(193 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium956 mg(24 %)
Calcium229 mg(23 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink6,9 mg(86 %)
gesättigte Fettsäuren21,4 g
Harnsäure191 mg
Cholesterin191 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Für die Hackfleischklöße
600 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
20 g Butter
1 Semmel vom Vortag
1 Ei
1 TL Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Pflanzenöl
½ Salatgurke
½ Bund Dill
500 g fettarmer Joghurt
150 g saure Sahne
1 Knoblauchzehe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HackfleischJoghurtsaure SahnePflanzenölButterDill
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebel schälen, fein hacken, in der Butter andünsten. Semmel in heißem Wasser einweichen, ausdrücken und mit Zwiebel, Salz, Pfeffer, Senf und dem Hackfleisch verkneten. Mit angefeuchteten Händen kleine Frikadellen formen und im heissen Öl von jeder Seite in 6 Minuten anbraten.
2.
Gurke schälen, längs halbieren, entkernen dann würfeln.
3.
Dill waschen und die Spritzen fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.
4.
Joghurt mit Creme fraiche verrühren, Gurke, Dill und Knoblauch unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schlagwörter