Spinatsalat mit gebratenen Äpfeln und Pinienkernen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spinatsalat mit gebratenen Äpfeln und Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
junger Spinat
60 g
40 ml
Sherry süß
3
40 g
4 EL
3
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpinatRosinenSherryPinienkerneOlivenölApfel

Zubereitungsschritte

1.

Den Spinat waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Die Rosinen waschen und im Sherry ziehen lassen. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Spalten in Stücke schneiden.

2.

Zusammen mit den Pinienkernen in 2 EL heißem Öl 3-4 Minuten leicht goldbraun braten. Vom Feuer nehmen, den Spinat, das restliche Öl und die Rosinen mit dem Sherry untermengen und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abgeschmeckt servieren.

 
Wenn man kein Alkohol trinkt, was kann man als Alternative zum Sherry nehmen? EAT SMARTER sagt: In diesem Fall können Sie einfach Apfelsaft nehmen.