Stachelbeercreme

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Stachelbeercreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
501
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien501 kcal(24 %)
Protein5 g(5 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker12 g(48 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium365 mg(9 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod117 μg(59 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren26,4 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Stachelbeeren
100 ml trockener Weißwein
50 g Zucker
2 EL Zitronensaft
250 g Mascarpone
200 ml Schlagsahne

Zubereitungsschritte

1.

Die Stachelbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Mit dem Weißwein und 2 EL Zucker aufkochen lassen. Vom Feuer nehmen und etwa 1/4 der Stachelbeeren mit 4-5 EL Flüssigkeit abnehmen und auskühlen lassen. Den Rest fein pürieren und durch ein Sieb streichen.

2.

Ebenfalls abkühlen lassen und anschließend mit dem restlichen Zucker und Zitronensaft unter die Mascarpone rühren und die geschlagene Sahne unterziehen. Auf vier Gläser verteilen. Vor dem Servieren mindestens 1 Stunde kalt stellen und die restlichen Beeren mit der Flüssigkeit darauf verteilen.