Steinpilz-Hasenrücken

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Steinpilz-Hasenrücken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Knoblauchzehen
500 g Steinpilze
4 EL Butter
4 EL Olivenöl
3 EL Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 ausgelöste Hasenrücken
2 EL Walnussöl
1 EL Zucker
50 ml Rotwein
100 g Cranberrys
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SteinpilzeCranberryButterRotweinOlivenölWalnussöl

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauchzehen halbieren, Pfanne damit ausreiben. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. In Butter und Öl braten. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.

2.

Fleisch salzen und pfeffern, im heißen Walnußöl anbraten, 8-10 Minuten sanft braten. In Alufolie wickeln und ruhen lassen.

3.

Zucker im Bratfett karamelisieren lassen. Rotwein angießen und den Bratensatz damit lösen. Den Fond durch ein Sieb streichen, nochmals aufkochen und die Cranberries darin 1-2 Minuten dünsten.

4.

Die Hasenrückenfilets in Scheiben schneiden und mit den Pilzen und Sauce servieren.