0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tatar
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Rinderhackfleisch mager, entsehnt
4
frische Eigelbe
4
2
4
1 EL
16
Oliven nach Geschmack
geriebener Meerrettich
4
Roggenbrötchen oder Graubrot

Zubereitungsschritte

1.

Das Rinderhack auf vier Tellern anrichten und rund formen. In die Mitte des Hackfleischs eine Mulde drücken und jeweils ein Ei hineinsetzen.

2.

Die Sardellenfilets unter fließendem kaltem Wasser abspülen. Die Zwiebeln schälen. Sardellen, Zwiebeln, Gurken und Kapern fein hacken. Alle Zutaten auf den Tellern anrichten und mit je einem Roggen-Brötchen servieren.