Tintenfisch-Spaghetti mit Ziegenkäsesoße und Limette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tintenfisch-Spaghetti mit Ziegenkäsesoße und Limette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g schwarze Spaghetti
Salz
1 unbehandelte Limette
150 ml Schlagsahne
100 ml Gemüsebrühe
1 Knoblauchzehe
200 g Ziegenfrischkäse
Pfeffer aus der Mühle
frisch geriebener Ziegenhartkäse

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen.
2.
Die Limette heiß abbrausen, trocken tupfen, die Schale als Zesten abreißen und den Saft auspressen.
3.
Die Sahne mit der Brühe in einem Topf erhitzen, den Knoblauch abziehen, dazu pressen und aufkochen lassen. Den Käse klein schneiden, in die Sahne geben und schmelzen lassen. Die Sauce leicht sämig einköcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und etwas Limettensaft abschmecken.
4.
Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce mischen, auf Teller anrichten und mit Limettenzesten und frisch geriebenem Ziegenkäse bestreuen. Nach Belieben mit Limettenscheiben garniert servieren.