0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tortilla
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
20
Zutaten
800 g gegarte Kartoffeln
Salz
500 g Lauchstange (das Weiße und Hellgrüne, geputzt und gewaschen)
1 grüne Paprikaschote
2 rote Paprikaschoten
2 EL Öl
Pfeffer aus der Mühle
150 pikanter Gouda gerieben
100 g Parmesan gerieben
2 rote Chilischoten
14 Eier
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelParmesanÖlSalzPaprikaschotePaprikaschote

Zubereitungsschritte

1.
Chilischoten längs halbieren, entkernen, waschen und quer in feine Streifen schneiden. Orangensaft in einer Schüssel mit Essig, einigen Spritzern Tabasco, den Chilistreifen, Salz, Pfeffer und 1/2 TL Zucker verrühren und über die Spieße träufeln; abgedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen.
2.
Lauch putzen längs halbieren und quer in schmale Streifen schneiden. Kartoffeln in Scheiben schneiden.
3.
Paprika putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Ein Backblech mit hohem Rand mit Öl einstreichen. Lauchstreifen und Paprikawürfel darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 20 Minuten garen, nach der Hälfte der Garzeit wenden.
4.
Chilischoten längs aufschlitzen, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Eier in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer verquirlen. Das Backblech aus dem Ofen herausnehmen und Chilistreifen und Kartoffelscheiben darüber verteilen, mit beiden Käsen bestreuen und die Eier-Masse darüber gießen. Im Backofen dann in 25 - 30 Minuten goldbraun fertig backen. Die Tortilla aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Zum Servieren in kleine Quadrate (ca. 4 x 4 cm) schneiden und auf einer Platte anrichten.