Würziges Hähnchenbrustfilet mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würziges Hähnchenbrustfilet mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 cm frischer Ingwer
2 EL dunkle Sojasauce
Sojaöl
Pfeffer aus der Mühle
½ TL Sambal oelek
600 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
300 g Möhren
300 g Lauch
Mehl zum Bestauben
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark
1 EL Speisestärke
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ingwer schälen, fein hacken und mit der Sojasauce, 3 EL Öl, 2 EL Gemüsebrühe, Pfeffer und Sambal Oelek verrühren. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in schmale Scheiben schneiden und mit der Marinade mischen. Ca. 1 Stunde zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.
2.
Die Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch der Länge nach einschneiden, abbrausen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, leicht mit Mehl bestauben und in einem Wok mit reichlich heißem Öl goldbraun frittieren. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und warm halten.
3.
Das Gemüse in einem weiteren Wok mit 2 EL heißem Öl anschwitzen, den Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden, dazugeben und mit schwitzen. Das Tomatenmark und die Marinade zugeben, kurz köcheln lassen, abschmecken und mit in wenig kaltem Wasser angerührter Speisestärke abbinden. Das Fleisch untermischen, mit dem Gemüse in Schälchen anrichten und servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite