Vegetarisch für Genießer

Würziges Ofengemüse

4.6
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Würziges Ofengemüse

Würziges Ofengemüse - Gesundes Soulfood aus dem Ofen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
324
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die bunte Gemüsemischung versorgt unseren Körper mit vielen Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen: Möhren sind reich an Betacarotin, das im Körper zu Vitamin A umgewandelt wird und unter anderem für eine schöne Haut und gesunde Augen von Bedeutung ist. Rote Bete enthält jede Menge Eisen – wichtig für die Blutbildung und den Sauerstofftransport. Das Vitamin C aus Paprika unterstützt die Abwehrkräfte.

Die Gemüsemischung können Sie ganz an Ihren Geschmack und die jeweilige Saison anpassen: Im Winter schmeckt zum Beispiel auch eine Mischung nur aus Wurzelgemüse (zum Beispiel Rote Bete, Möhren, Pastinaken) richtig gut, sommerlicher wird das würzige Ofengemüse mit Paprikaschoten, Zucchini, Auberginen und Champignons.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien324 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,3 g(31 %)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K45,4 μg(76 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,1 mg(34 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure122 μg(41 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C164 mg(173 %)
Kalium1.149 mg(29 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure63 mg
Cholesterin4 mg
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K51,4 μg(86 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure122 μg(41 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C151 mg(159 %)
Kalium1.097 mg(27 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure63 mg
Cholesterin4 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2
4
1
1
300 g
festkochende Kartoffeln (5 festkochende Kartoffeln)
7 EL
2 Zweige
2 Stiele
3 EL
20 g
Parmesan am Stück
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Paprikaschoten waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Möhren schälen, putzen und in Stifte oder Scheiben schneiden.

2.

Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Rote Bete schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

3.

Kartoffeln waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

4.

Ein Backblech mit 1 EL Öl ausstreichen und Gemüse darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.

5.

In der Zwischenzeit Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln abzupfen. Auf dem Ofengemüse verteilen und weitere 5 Minuten backen.

6.

Inzwischen für die Vinaigrette Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Essig mit restlichem Öl und Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan reiben.

7.

Gemüse aus dem Ofen nehmen, auf 4 Tellern anrichten, mit Vinaigrette beträufeln und mit Parmesan bestreuen.