Zwiebelmarmelade

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zwiebelmarmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
619
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien619 kcal(29 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate149 g(99 %)
zugesetzter Zucker125 g(500 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C24 mg(25 %)
Kalium357 mg(9 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt146 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
500 g
säuerliche Äpfel
5 Stiele
1 Stange
200 ml
Balsamessig Weißer Balsamessig
500 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelApfelThymianZimt

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln vierteln und in Streifen schneiden. Die Äpfel schälen, entkernen und in 1/2 cm große Würfel schneiden. Die Thymianblätter abzupfen. Zwiebeln, Äpfel, Thymian, Zimtstange, Balsamico bianco und Gelierzucker in einen Topf geben und 30 Min. stehen lassen.
2.
Bei starker Hitze unter Rühren aufkochen lassen, dann unter Rühren 3-4 Minuten weiter kochen. Die Zimtstange entfernen und die Konfitüre bis zum Rand in die 4 sterilisierten Gläser füllen. Fest verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.
3.
Vor dem Verschenken nach Belieben mit einer Schleife dekorieren.