10
Drucken
10

Do it yourself

Glühwein selber machen: So einfach geht es!

Glühwein ist auf unseren Weihnachtsmärkten das beliebteste Heißgetränk. Rund 40 Millionen Liter werden jedes Jahr in der Adventszeit getrunken. Doch: Oft wird minderwertiger Wein verwendet, der am nächsten Morgen zum berüchtigten dicken Kopf führt. Deshalb empfiehlt EAT SMARTER: Glühwein selber machen!

Glühwein selber machen Glühwein selber machen

Top-Deals des Tages

20% auf AmazonBasics Computer-Zubehör
VON AMAZON
35,99 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
Preis: 10,95 €
9,59 €
Läuft ab in:
20% auf AmazonBasics Schlafzimmertextilien
VON AMAZON
31,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar

Bisherige Kommentare

 
Wunderbare Zutaten für alle die Glühwein lieben.
 
wenn es mal schnell gehen soll,nehme ich auch schon mal einen Glühfixbeutel,den man auch bei rotkohl benutzen kann.... hmm lecker
 
Kann man den Glühwein auch vorbereiten, in eine Flasche füllen, gut verschließen und dann verschenken? Sodass der-/diejenige nur noch einmal aufzuwärmen braucht?
 
Einfach Klasse! Wird doch in einer nachahmenswerten Weise gezeigt, wie umfasend und gründlich recherchiert wird! Werden die Rezepte der Reihe nach ausprobieren. Eine vorzügliche Art und Weise, kalte Hände und Füße zu wärmen. Natürlich auch die Seele. MfG Friedrich Kowalczyk
 
So schmeckt der Glühwein super und hat keine bösen Nebenwirkungen ! Am besten füllt frau die Gewürze in ein Teefilter aus Papier , dann bleibt das Sieb sauber ;) . LG , marieke

Seiten